Gruppenleiter (w/m/d) Unternehmensentwicklung - Strategy and Analytics

Wie mutig sind Sie? Als Hochtechnologieunternehmen für Werkzeugmaschinen und Lasertechnik suchen wir Menschen, die sich neuen Herausforderungen mit frischem Denken und tatkräftigem Handeln stellen. Dafür ermöglichen wir Ihnen die Freiräume, mutige Ideen in unserem Familienunternehmen einzubringen. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir die digitale Vernetzung der fertigenden Industrie vorantreiben. Unsere Leidenschaft und der Gestaltungswille machen uns dabei zum Garanten für Innovationskraft – und das weltweit an über 70 TRUMPF Standorten.

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für den gruppenweiten Strategieprozess bei TRUMPF
  • Identifikation, Koordination und Steuerung von übergreifenden strategischen Themen, Initiativen und Projekten für die TRUMPF Gruppe
  • Planung, Koordination und Leitung cross-funktionaler (globaler) strategischer Projekte mit Projekterfolgs- und Wirksamkeitsverantwortung (u.a. Budget, Impact); hierbei enge inhaltliche und methodische Beratung des Top Managements, relevanter Geschäfts- und Zentralbereiche
  • Betreuung der strategischen Planung der Sparten und Konsolidierung auf Gruppenebene
  • Strategiecontrolling und Umsetzungsmonitoring
  • Weiterentwicklung von „Corporate Analytics and Intelligence“ innerhalb der Unternehmensentwicklung von TRUMPF mit Fokus auf makroökonomische Analysen, Ableitung und Einschätzung von Zukunfts-/ Megatrends, Erstellung von Geschäftsprognosen, übergreifende Market Intelligence, Betreuung des internen Modells zur Ableitung von Marktpotenzialen für die TRUMPF Gruppe
  • Konzeption und Durchführung von (Top Management) Interaktionen und Workshops; Vorbereitung, Abstimmung und Präsentation von Top Management Unterlagen
  • Business Case Modelling (z.B. Bewertung größerer Investitionsprojekte, Bewertung von Marktsegmenten, Business Plan Validierung).
  • Fachliche, prozessuale und methodische Weiterentwicklung der Unternehmensentwicklung sowie Weitergabe fachlicher und methodischer Expertise an die (Senior) Consultants (aktiver Wissensaufbau und kontinuierliche Erweiterung des strategischen Leistungsportfolios der Unternehmensentwicklung)
  • Fachliche und disziplinarische Führung von Mitarbeiter*innen

Was wir suchen

  • Sehr gut abgeschlossenes technisches oder betriebswirtschaftliches Studium - MBA oder Promotion von Vorteil
  • Langjährige Berufserfahrung in der Strategie- und Unternehmensentwicklung oder in einer ähnlichen Position in der Industrie oder Managementberatung
  • Ausgewiesene Expertise im Management komplexer interdisziplinärer Programme und Projekte
  • Ausgeprägte analytische, methodische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Hohe Eigeninitiative und Motivation sowie stark ausgeprägtes unternehmerisches Denken
  • Interesse für umsetzungsorientierte strategische Inhalte und Methoden; Interesse an neuen Strategieinhalten und -methoden
  • Sicheres und kommunikationsstarkes Auftreten bei Interaktion mit diversen Strategie-relevanten
    Bereichen, Partnern und Stakeholdern (inkl. Top Management)
  • Sehr gute Präsentationsfähigkeiten (deutsch und englisch) und natürliche Autorität
  • Mehrjährige Erfahrung in der Führung von Mitarbeiter*innen

Was wir bieten

  • Hochmoderne Arbeitsumgebung mit neuester Technologie
  • Frühe Verantwortungsübernahme und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Umfangreiches Schulungs- und Weiterbildungsangebot
  • Aktiv geförderte Work-Life-Balance, z. B. mit Sport- und Fitnessprogrammen
  • Respektvolle und wertschätzende Unternehmenskultur

Was Ihre neuen Kollegen sagen

Haben wir Sie überzeugt?

Auf Ihre Onlinebewerbung freut sich Sandra Holz aus dem Bereich Human Resources. Alle unsere ausgeschriebenen Stellen sind aktuell noch zu besetzen. Auf unserer Karriereseite finden Sie alle FAQs rund um Ihre Bewerbung bei uns.
ONLINE BEWERBEN WEITERE STELLEN ANSCHAUEN
Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.