Entwicklungstechniker*in CAD/CAM-Systeme

Wie mutig sind Sie? Als Hochtechnologieunternehmen für Werkzeugmaschinen und Lasertechnik suchen wir Menschen, die sich neuen Herausforderungen mit frischem Denken und tatkräftigem Handeln stellen. Dafür ermöglichen wir Ihnen die Freiräume, mutige Ideen in unserem Familienunternehmen einzubringen. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir die digitale Vernetzung der fertigenden Industrie vorantreiben. Unsere Leidenschaft und der Gestaltungswille machen uns dabei zum Garanten für Innovationskraft – und das weltweit an über 70 TRUMPF Standorten.

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit bei der Entwicklung eines CAD/CAM-Systems für Biegemaschinen und deren Automatisierungskomponenten
  • Kundenanforderungen sowie Fehler analysieren, aufbereiten und testen
    • Funktionalität
    • Usability
    • Workflow
    • Performance
    • Stabilität und Qualität
  • Schnittstelle sowohl zu unserem Service als auch unseren Kunden und unserer Softwareentwicklung

Was wir suchen

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (Lehre, HTL) mit Schwerpunkt Informatik, Automatisierungstechnik, Maschinen- / Anlagenbau oder Metall- / Blechtechnik
  • Idealerweise Berufserfahrung in einem der genannten Fachbereiche
  • Idealerweise Erfahrung im Bereich Biegen
  • Englisch in Wort und Schrift
  • Strukturierte, zielgerichtete Arbeitsweise, analytisches Vorgehen sowie räumliches Vorstellungsvermögen
  • Freude an der Arbeit im interdisziplinären Team

Was wir bieten

Das Bruttomonatsgehalt gemäß Kollektivvertrag der Metallbe- und verarbeitenden Industrie beträgt für diese Funktion bei Erfüllung aller Anforderungen mindestens € 2.700,-. Je nach Ausbildung und Erfahrung ist eine deutliche Überzahlung möglich.

Was Ihre neuen Kollegen sagen

Haben wir Sie überzeugt?

Auf Ihre Onlinebewerbung freut sich Martina Gütlbauer aus dem Bereich Human Resources.
ONLINE BEWERBEN WEITERE STELLEN ANSCHAUEN
Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.