Senior Inhouse Consultant (w/m/d) Lean Management

Wie mutig sind Sie? Als Hochtechnologieunternehmen für Werkzeugmaschinen und Lasertechnik suchen wir Menschen, die sich neuen Herausforderungen mit frischem Denken und tatkräftigem Handeln stellen. Dafür ermöglichen wir Ihnen die Freiräume, mutige Ideen in unserem Familienunternehmen einzubringen. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir die digitale Vernetzung der fertigenden Industrie vorantreiben. Unsere Leidenschaft und der Gestaltungswille machen uns dabei zum Garanten für Innovationskraft – und das weltweit an über 70 TRUMPF Standorten.

Ihre Aufgaben

  • Beratung unserer Geschäfts- und Fachbereiche in Projekten zur fachbereichsübergreifenden End-to-End Prozess- und Strukturoptimierung mit Schwerpunkt auf unsere Produktionsbereiche
  • Leitung von Lean Transformations- und Optimierungsprojekten von der Auftragsklärung bis hin zur Inbetriebnahme direkt vor Ort bei unseren Kunden mit Schwerpunkt Produktion
  • Aufbereitung und Strukturierung der Problemstellung, Durchführung von Analysen, Konzeption und Gestaltung von Workshops und Erarbeitung von Lösungsmöglichkeiten
  • Beratung, Befähigung und Coaching der Führungskräfte und Mitarbeiter, um die Projekte nachhaltig umzusetzen
  • Definition des Lean Produktionssystems („SYNCHRO“) und aktive Weiterentwicklung unserer Lean-Methoden unter Berücksichtigung von neuen Ansätzen wie z.B. Methoden zur Prozessdigitalisierung.
  • Aufbau von Lean-Qualifizierungsprogrammen sowie Vermittlung von Know-how und Methoden der Lean-Philosophie, Prozessdigitalisierung und Industrie 4.0 an Führungskräfte und Produktionsspezialisten im internationalen Experten-Netzwerk

Was wir suchen

  • Überdurchschnittlich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder technisches Studium
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Produktions- oder operativen Beratungsumfeld oder im entsprechenden Umfeld in der Industrie
  • Idealerweise Erfahrung in der Optimierung von Produktionsprozessen unter Anwendung gängiger Lean Methoden
  • Faszination für und fundiertes Fach- und Methodenwissen in den Bereichen strategisches Problemlösen, Lean Management und Change Management sowie idealerweise Digitalisierung und Industrie 4.0
  • Hohe Leistungsbereitschaft und Ausdauer sich regelmäßig in neue Aufgabengebiete und komplexe Fragestellungen einzuarbeiten
  • Spaß an der kontinuierlichen Verbesserung von Prozessen, Organisationen, Haltung und Mindset
  • Freude an der Konzeption und Durchführung von Projekten und Workshops
  • Analytischer, mutiger und selbstständiger Arbeitsstil sowie professionelle Arbeitshaltung
  • Kommunikatives, offenes und verbindliches Auftreten sowie gute Englischkenntnisse
  • Hohe Reisebereitschaft

Was wir bieten

Was Ihre neuen Kollegen sagen

Haben wir Sie überzeugt?

Auf Ihre Onlinebewerbung freut sich Barbara Fritz-Lange aus dem Bereich Human Resources.
ONLINE BEWERBEN WEITERE STELLEN ANSCHAUEN
Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.