Ingenieur für Molekularstrahlepitaxie (MBE) (m/w/d)

TRUMPF Photonic Components ist ein hochspezialisiertes Unternehmen mit dem Schwerpunkt auf vertikal emittierenden Halbleiterlasern (VCSEL). Unsere hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter entwickeln und fertigen an unserem Standort Ulm spezielle Laser für unsere internationalen Auftraggeber, u.a. aus den Bereichen Consumerelectronic, Industrie und Kommunikation.

Ihre Aufgaben

  • Ihnen obliegt die regelmäßige Kontrolle der Prozessfähigkeit und der Kalibrierung der MBE-Anlagen
  • Sie sind verantwortlich für das Wachstum von Epiwafern mittels MBE für die Produktion von VCSELn und Photodioden
  • Sie charakterisieren die gewachsenen Epiwafer
  • die Vorbereitung und Durchführung von Reparaturen und Wartungen an MBE-Anlagen liegt in ihrem Verantwortungsbereich
  • Sie sind zuständig für die Optimierung vorhandener und die Entwicklung neuer Epitaxieprozesse auf den MBEs

Was wir suchen

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Physik oder Ingenieurwesen
  • Sie bringen Erfahrung im Bereich der Anlagentechnik von Ultrahochvakuum/MBE-Anlagen mit
  • Sie haben Fachkenntnisse in den Bereichen Molekularstrahl-Epitaxie und in der Halbleiterphysik
  • Sie verfügen über eine schnelle Auffassungsgabe sowie die analytische und planerische Fähigkeit, um effiziente und gleichzeitig pragmatische Lösungen zu erarbeiten
  • Sie handeln proaktiv
  • Ihr qualitätsorientierter und selbstständiger Arbeitsstil ist geprägt durch Hands-on-Mentalität und Teamarbeit
  • Deutsch- und Englischkenntnisse verhandlungssicher in Wort und Schrift

Was wir bieten

Was Ihre neuen Kollegen sagen

Haben wir Sie überzeugt?

Auf Ihre Onlinebewerbung freut sich Simone Intemann aus dem Bereich Human Resources.
ONLINE BEWERBEN WEITERE STELLEN ANSCHAUEN
Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.