Algorithmenentwickler (w/m/d)

Wie mutig sind Sie? Als Hochtechnologieunternehmen für Werkzeugmaschinen und Lasertechnik suchen wir Menschen, die sich neuen Herausforderungen mit frischem Denken und tatkräftigem Handeln stellen. Dafür ermöglichen wir Ihnen die Freiräume, mutige Ideen in unserem Familienunternehmen einzubringen. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir die digitale Vernetzung der fertigenden Industrie vorantreiben. Unsere Leidenschaft und der Gestaltungswille machen uns dabei zum Garanten für Innovationskraft – und das weltweit an über 70 TRUMPF Standorten.

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung, Modellierung und Simulation von genauesten Leistungsmess- und Regelalgorithmen für modulierte HF-Leistungsgeneratoren
  • Mitarbeit bei der Definition der analogen Messschaltung (Filterung, schnelle A/D-Wandlung auch mit implizitem Downmixing)
  • Anwendung von etablierten und neuen Signalverarbeitungsalgorithmen für die Demodulation (Zwischenfrequenz, komplexes Basisband)
  • Realisierung von parallelen Signalpfaden mit unterbrochen getakteten Filterkaskaden in verschiedenen Clock-Domains
  • Digitale Korrektur von Messfehlern durch Temperatur, Übersprechen, Alterung etc.
  • Implementierung der Algorithmen in Echtzeitsystemen (Embedded Systems oder in FPGAs) in C oder VHDL
  • Ansprechpartner für die Hochfrequenzingenieure, Produktmanager und Softwareingenieure
  • Arbeiten in einem internationalen, agilen Team im Bereich Software & Electronic Engineering

Was wir suchen

  • Mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossenes Studium der Nachrichtentechnik, Hochfrequenztechnik, Informatik, Mathematik oder ein vergleichbarer Studiengang (Master/Diplom), gerne auch Promotion
  • Fundierte Kenntnis in digitaler Signalverarbeitung und Regelungstechnik
  • Programmiersprachen Matlab/Simulink, Python, C, C++ und VHDL
  • Erfahrungen mit Skriptsprachen (Python), Echtzeitbetriebssystemen und Embedded Linux wünschenswert
  • Sicherer Umgang mit aktuellen Design-Tools der hardwarenahen Programmierung
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Souveränes Arbeiten in einem Elektroniklabor
  • Schnelle Auffassungsgabe und hohe Lösungsorientierung sowie gute analytische Fähigkeiten
  • Hohes Maß an Selbstständigkeit, Eigeninitiative und Flexibilität
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit

Was wir bieten

  • Flache Hierarchien in einem dynamischen Team
  • Eigenverantwortliches und strukturiertes Arbeiten
  • Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten
  • Umfangreiches Schulungs- und Weiterbildungsangebot
  • Familienfreundliches Unternehmen, Kindergartenzuschuss, Jahres-Regiokarte
  • Aktiv geförderte Work-Life-Balance, Hansefit, Business Bike
  • Respektvolle und wertschätzende Unternehmenskultur

Was Ihre neuen Kollegen sagen

Haben wir Sie überzeugt?

Auf Ihre Onlinebewerbung freut sich Karolin Tjarks aus dem Bereich Human Resources.
ONLINE BEWERBEN WEITERE STELLEN ANSCHAUEN
Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern.